Exklusives
Angebot des Tages

Emsisoft Emergency Kit

Installationsfreie Programme zum Scannen und Reinigen infizierter Computer

Jetzt herunterladen

Version 12.0.0.6971 — veröffentlicht: 01.12.2016
Für Windows 7/8/10, 32 und 64 Bit

Jeder Superheld benötigt einen Gehilfen

Emergency Kit

Das Malware-Notfallpaket für infizierte Computer

Preisgekrönt

Preisgekrönter Dual-Engine-Scanner zum Reinigen

Portabel

100% portabel – ideal für USB-Sticks

So funktioniert’s

Emsisoft Emergency Kit ist ein Programmpaket, mit dem Sie Computer ohne Softwareinstallation auf Malware-Befall scannen und bei Bedarf reinigen können: Emsisoft Emergency Kit Scanner und Emsisoft Commandline Scanner.

Emsisoft Emergency Kit Scanner

Dieses Tool stellt die Funktionen des leistungsstarken Emsisoft-Scanners über eine grafische Benutzeroberfläche bereit. Überprüfen Sie Ihren Computer auf Viren, Trojaner, Spyware, Adware, Würmer, Dialer, Keylogger und andere schädliche Programme.

Emsisoft Commandline Scanner

Dieser Scanner verfügt über dieselben Funktionen wie Emergency Kit Scanner – allerdings ohne grafische Benutzeroberfläche. Das Tool zur Befehlszeileneingabe ist für professionelle Anwender ausgelegt und eignet sich ideal zur Stapelverarbeitung.

Gehen Sie wie folgt vor, um den Emsisoft Commandline Scanner auszuführen:

– Öffnen Sie die Eingabeaufforderung (Ausführen > cmd.exe).
– Wechseln Sie zum Laufwerk des USB-Sticks (z.B. f:) und dann zum Ordner mit den ausführbaren Dateien (z.B. cd run).
– Starten Sie den Scanner mit folgendem Befehl: a2cmd.exe

Anschließend wird Ihnen eine Hilfeseite mit allen verfügbaren Parametern angezeigt.

Mit dem folgenden Parameter können Sie beispielsweise das Laufwerk C:\ inklusive Speicher scannen, wobei der Scan für Registry-Spuren und die Archivunterstützung aktiviert sind. Erkannte Malware wird in die Quarantäne verschoben.

a2cmd.exe /f="c:\" /m /t /a /q="c:\quarantine\"

Lassen Sie sich von seiner Benutzerfreundlichkeit überzeugen

Lizenz

Emsisoft Emergency Kit ist für Privatanwender kostenlos. Für den Einsatz in Unternehmen sehen Sie sich bitte
Emsisoft Emergency Kit Pro an.

Läuft es auf meinem Computer?

Sofern Ihr Computer kein Modell aus den späten 1990ern ist, lautet die Antwort höchstwahrscheinlich ja –vorausgesetzt Sie verwenden Windows 7, 8 oder 10 mit den aktuellen Service Packs. Natürlich sind alle Funktionen auch auf 64-Bit-Systemen nutzbar. Im laufenden Betrieb benötigt Emsisoft Emergency Kit etwa 200MB RAM, was angesichts der 10 Millionen zu ladenden Signaturen keine schlechte Leistung ist. Ideal wäre es, wenn Ihr Computer über mindestens 1GB RAM verfügt.

Auf diese Testergebnisse sind wir stolz:

CNET – 5 von 5 Sternen

„In den richtigen Händen können die leistungsstarken Tools von Emsisoft Free Emergency Kit eine ganze Reihe von PC-Problemen lösen.“

PC Mag empfiehlt:

„Wenn Sie in Ihrer Familie, am Arbeitsplatz oder in der Nachbarschaft für die Computersicherheit zuständig sind, laden Sie Emsisoft Emergency Kit auf einen USB-Stick und haben Sie ihn immer dabei.“

Komputer Swiat – Redaktionswahl

„Ein sehr nützliches und benutzerfreundliches Programm. Wir empfehlen es jedem.“

Download.com – Bewertung mit „Hervorragend“

„Emsisoft Emergency Kit ist für jeden Anwender ein Muss unter den portablen Computertools.“

Der USB-Stick für den Notfall

Entpacken Sie Emsisoft Emergency Kit auf einem USB-Stick und machen Sie ihn damit zu einem jederzeit einsetzbaren Helfer zum Scannen und Reinigen infizierter Computer.

Sonderangebot: Beim Kauf einer Vollversion von Emsisoft Anti-Malware erhalten Sie den Notfall-USB-Stick von Emsisoft mit 25% Rabatt.

Jetzt kaufen